News

Frankfurter Kochbuch-Gilde ergattert „Best in the World“ Gourmand Cookbook Award 2022 in Schweden

Die Jury des „Cookbook-Oscar“ GOURMAND hat am vergangenen Wochenende im schwedischen Umeá die weltweit besten kulinarischen Bücher ausgezeichnet. Darunter das im Knesebeck Verlag erschienene Genussreisebuch „Algarve – eine kulinarische Reise“, das den „Best in the World Award“ in gleich drei Kategorien erhielt: „Design“, Oliver Hick-Schulz, „Photographie“, Anja Jahn und Markus Bassler, sowie „Druck“, Druckerei Eberl und Kösel in Altusried. Bewertet wurden alle nominierten, im Jahr 2021 erschienenen Bücher zum Thema Kulinarik.

Weiterlesen …

Doppelt ausgezeichnet! ITB BookAward 2022 für Frankfurter Buch-Team

Die Jury der ITB BuchAwards 2022, der weltweit größten Reisemesse, hat das äußerst aufwändige Werk »Algarve – eine kulinarische Reise« (Knesebeck) in gleich zwei Kategorien ausgezeichnet: »Das besondere Reisebuch« und als bestes »Reise-Kochbuch«. »Denn diese buchgewordene Hommage an Portugals Südküste ist textlich, fotografisch, herstellerisch ein Meisterwerk und mit seinen köstlichen Rezepturen eine geniale Anregung, sich auf Genussreise zu begeben und die Region Algarve mit allen Sinnen zu genießen«, so die Begründung.

Weiterlesen …

Frankfurter Fotografin Anja Jahn gewinnt PR-BILD-Award 2021

Die Frankfurter Portrait-Fotografin Anja Jahn hat den PR-Bild Award 2021 der dpa-Tochter news aktuell in der Kategorie Portrait gewonnen. 

https://www.pr-bild-award.de/sieger2021/

Bei der 16. Auflage des jährlich stattfindenden Wettbewerbs wählte die 20-köpfige Fachjury https://www.pr-bild-award.de/jury im Vorfeld aus knapp 500 Einreichungen von rund 200 Unternehmen die besten 60 Bilder aus. Bis Anfang Oktober wählten 28.000 Teilnehmer online die Gewinner in den Kategorien „Portrait“, „Reisen“, „Social-Media“, „Storys & Kampagnen“, „NGO’s“ und „Lifestyle“.

Weiterlesen …

Deutsches UNESCO Global Geopark-Forum zu Gast im UNESCO Welterbe Grube Messel, Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald

Das UNESCO Welterbe Grube Messel und der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald (UNESCO Global Geopark) waren Gastgeber der jüngsten Sitzung des Forums der deutschen UNESCO Global Geoparks, zu deren Mitgliedern neben dem hiesigen Geopark auch die UNESCO Global Geoparks Harz-Braunschweigerland-Ostfalen, Inselsberg Drei Gleichen, Muskauer Faltenbogen, TerraVita, Schwäbische Alb und Vulkaneifel, sowie der im Antragsverfahren befindliche Geopark Ries zählen.

Weiterlesen …

Interaktive Farbenpracht erleuchtet Besucherzentrum der Grube Messel

Auf spektakuläre Weise bemalten die Künstler Daniela und Pascal Kulcsár mit ihrem Projekt „Flashlines“ vergangene Woche die Außenflächen des Besucherzentrums der Grube Messel. Die interaktive Lichtshow anlässlich des 75-jährigen Jubiläums begann am Mittwoch nach Einbruch der Dunkelheit und zog, trotz kühler Temperaturen, im Laufe des Abends rund 250 Besucher in ihren Bann.

Weiterlesen …