Zum ersten Mal: „Gastronomischer Zigarrenabend der Dominikanischen Republik“ in der Schweiz – ein voller Erfolg!

(Kommentare: 0)

Botschafter Luis Simón Castaños Z. und Europa-Direktorin Petra Cruz präsentierten ihr Land als Weltmarktführer

Frankfurt am Main, 28. September 2018. Zur Präsentation ihres Luxus-Segments veranstalteten die Botschaft, das Generalkonsulat und das Tourist Board der Dominikanischen Republik sowie die Association of Dominican Cigar Manufacturers Procigar den ersten „Gastronomischen Zigarrenabend der Dominikanischen Republik“ ihres Landes in der Schweiz.

Hendrik Kelner, Präsident von Association of Dominican Cigar Manufacturers Procigar und Vertreter der besten Zigarren-Hersteller des Landes, entführten die 100 geladene Gäste aus der Reise-Branche, der Diplomatie und den Medien in die exklusive und magische Welt der Premium-Zigarren.

Der landestypische Merengue in Tanz- und Musikform – 2016 von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit ernannt – sorgte für das karibische Ambiente, das exquisite Menü für kulinarische Augenblicke. Nach den leckeren Aperitifen mit Welcome-Cocktail und „Barceló Añejo“-Rum wie Champagner von Louis Roederer, in Kombination mit Kaviar Degustation „à la royale“ und BALIK-Lachs, kamen die Gäste in den Genuss des abwechslungsreichen Flying Buffets. Unter dem Titel „Magische Geschmäcke der Dominikanischen Republik“ wurden unter anderem Ananas-Sorbet mit Rum „Barceló“ und Thunfischwürfel in Kokoscrème, Koriander und Limette an gerösteten Süßkartoffeln serviert – inklusive Rot- und Weißweinen der Winzerei ZUR METZG. Für den idealen Digestiv sorgten feinste Rumsorten von „Barceló“, darunter „Extra Viejo“ und „Imperial“. Der köstliche Zigarrengeschmack im Anschluss rundete das breite Angebot ab.

Die Association of Dominican Cigar Manufacturers Procigar präsentierte insgesamt elf exklusive Zigarrenmarken: LA AURORA, LFD, DE LOS REYES, CARRILLO, DAVIDOFF, IMPERIAL TABACCO, GENERAL CIGAR, ARTURO FUENTE, TABACALERA PALMA, QUESADA CIGARS, PDR CIGARS.

„Unsere Schweizer Gäste schätzen vor allem das Premium-Segment meines Landes. Das macht uns sehr glücklich. Mit einem Buchungsplus von 13 Prozent in 2017 und 8,26 Prozent bis August 2018 ist Zürich der perfekte Ort für ein solches Event“, so Petra Cruz, Europa-Direktorin des Tourist Boards der Dominikanischen Republik.

Mit jährlich 210 Millionen Zigarren und einem Exportvolumen von 42 Prozent steht die Dominikanische Republik auf Platz eins der weltweiten Zigarrenproduktion.


Bildunterschrift v.l.n.r:
Rafael Augusto Hernandez Cuevas, Generalkonsul Dominikanischen Republik in Zürich, Petra Cruz, Europa-Direktorin des Tourist Boards der Dominikanischen Republik, Alfonsina González Nicasio, Botschaftsrätin der Dominikanischen Republik in der Schweizerischen Eidgenossenschaft und Oriana Veloso, Direktorin von Procigar

Die Kooperationspartner der Veranstaltung: Premium-Magazin PRESTIGE, Rum-Marke BARCELÓ, Champagne LOUIS ROEDERER, Lachs BALIK und die Winzerei ZUR METZG


Die Dominikanische Republik
Der erste Tourist erreichte die Dominikanische Republik im Jahr 1492 und hieß Christoph Kolumbus. Reich an historischen Sehenswürdigkeiten, präsentiert sich das Land dem ausländischen Besucher heute als vielfältiges Reiseziel, in dem verschiedene Einflüsse aus Europa, Amerika und Afrika über mehrere Jahrhunderte hinweg zu einer neuen, modernen karibischen Kultur verschmolzen. 2017 kamen knapp 6,2 Millionen Gäste aus aller Welt. Die Dominikanische Republik wurde bereits drei Mal von der International Association of Golf Tour Operators IAGTO zur besten Golf-Reiseziel in der Karibik und Lateinamerika gekürt und erhielt vier Mal den WORLD GOLF AWARD – jüngst 2017. Gästen erwartet über 30 Designer-Golfplätze, zahlreiche Hotels & Resorts der Luxusklasse, atemberaubende Strände, lebhafte Städte und malerische Dörfer. Ob Strand-, Golf- oder Aktivurlaub, aufgrund ihres breiten Angebots für alle Arten von Reisen ist die Dominikanische Republik bei Familien, Singles und Paaren jeder Altersklasse gleichermaßen beliebt. Viele internationale Stars und berühmte Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft verbringen regelmäßig Erholungszeiten auf der schönen Insel.


Weitere Informationen: Tourist Board Dominikanische Republik, Hochstr. 54, 60313 Frankfurt, Telefon: +49-69-91397878, Fax: +49-69-283430, E-Mail: germany@godominicanrepublic.com oder auf http://www.godominicanrepublic.com bzw. www.godominicanrepublic.com/elearning/. Kostenloser Download für Bildmaterial unter http://www.drsmartlibrary.com.

Zurück

Einen Kommentar schreiben