Steigenberger Grandhotel Petersberg erste Adresse für Hochzeiten

(Kommentare: 0)

Nächste TV Hochzeit voraussichtlich im Juni – Rotunde, Rheinterrassen und 99 Zimmer freuen sich auf Brautpaar und Gäste – ideale Location auch für Kongresse und Tagungen

Das Steigenberger Grandhotel Petersberg gilt seiner Lage und Ausstattung wegen als erste Adresse für Hochzeiten, Kongresse und Tagungen.

Perfekt für romantische kirchliche Trauungen: die Kapelle St. Peter. Sie  liegt herrlich eingebettet in die Natur direkt vor dem repräsentativen Haupteingang des Grandhotels.

Der barocke Saalbau  wurde 1763 errichtet und Ostern 1764 als Wallfahrtskirche eingeweiht. Die exzellent restaurierte Inneneinrichtung stammt noch im Wesentlichen aus ihrer Entstehungszeit.

99 stilvoll gestaltete Hotelzimmer freuen sich auf Brautpaar und Gäste. Sowohl die Rotunde, über Jahrzehnte Tagungsort historischer Konferenzen und Kongresse, als auch die großzügigen Rheinterrassen bieten einen atemberaubenden Blick auf Deutschlands zweitlängsten Fluss.

Michael Schumacher bewertete das Grandhotel Petersberg als beste Location für seine Hochzeitsfeier. Diese Ansicht teilen viele. So wird, nach der jetzigen Planung, die nächste TV Traumhochzeit voraussichtlich für den Juni vorbereitet.

Auch für Kongresse und Tagungen gilt der Petersberg als perfekter Standort.

Dazu General Direktor Michael Kain: „Unser ganzes Team freut sich sehr auf unsere Gäste. Wanderer, die aus dem Rheintal kommen. Wochenendurlauber. Teilnehmer von Konferenzen und Kongressen. Und ganz besonders natürlich auf die Brautpaare und ihre Gäste.“

Zurück

Einen Kommentar schreiben