„Paaresglück“ im Fünf-Sterne-Hotel Terme Due Torri in Venetien

(Kommentare: 0)

Romantic & Detox Spa wie die Griechen und Römer

Frankfurt, 29. August 2017. Ob verliebt, verlobt oder verheiratet – Paare müssen für die Romantik nicht immer auf den Valentinstag warten. Im Fünf-Sterne-Hotel Terme Due Torri in Abano Terme, Venetien, ist ab sofort das attraktive Programm „Paaresglück“ buchbar.

Was die Griechen und Römer unter „Thermae“ verstanden, können nun Wellness-Liebhaber im modernen Romantic & Detox Spa erleben. Für die Momente des Glücks sorgen sechs Argilla-Behandlungen mit Biothermalschlamm und sechs aromatisierten Thermalwasser-Bäder. Im Anschluss genießen Paare die                  Jasmine-Therapy-Experience mit unvergesslichen Düften sowie zwei Deep Tissue Massagen, um Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich zu lösen.       Das Ritual für Lebensenergie „Energie vital“ ist im Programm ebenso enthalten: Die Energiefelder der Partner werden reaktiviert und somit wieder ins Gleichgewicht gebracht. Die Bacchus-Experience mit Wein-Extrakten aus der Region sowie zwei Stunden Night Private Spa mit exklusivem Dinner runden das vielfältige Angebot ab.

Außerdem: Männer haben im Luxus-Haus die Möglichkeit, das Package mit einem Körperpeeling & Relax oder Gelatine-Peeling nach Wahl zu ergänzen. Sieben Nächte „Paaresglück“ mit Vollpension in der Zimmerkategorie „Classic“ sind bereits ab 2.149 Euro pro Person buchbar. Erholungsgäste, die einen kürzeren Aufenthalt bevorzugen, entscheiden sich für die „Romantic Spa Experience“ mit einer Argilla-Packung, einem Thermalbad mit Ozon und Aromatherapie sowie einer 50-minütigen Massage in der Partnerkabine. Zwei Nächte mit Vollpension in der Zimmerkategorie „Classic“ stehen ab 379 Euro pro Person zur Buchung offen.

In beiden Angeboten sind die Zugänge zum 36 Grad Celsius warmen Thermalhallenbad mit weitläufiger Relaxzone sowie zum mit Hydromassage ausgestatteten Hallenbad im Preis inbegriffen – inklusive Kneipp-Anlage. Besucher entspannen zudem in der Thermalgrotte, im Thermaldampfbad oder in der Sauna. Für Erfrischung im Anschluss sorgen der Ice-Room und die Erlebnisduschen. Wer seinen Aufenthalt mit Sport kombinieren möchte, wird im                       Fitness-Studio fündig.

Gastronomischen Feinheiten genießen Reisende bereits beim Frühstück im Breakfast Gusto. Im Restaurant Venezia verwöhnt Chefkoch Antonino Sanna die Gaumen mit köstlichen Gerichten. Während für den edlen Tropfen sich die Bar ai Dogi empfiehlt, sorgt der Victoria Club mit Live-Bands für musikalische Momente.

Das Hotel Terme Due Torri***** gehört zur Gruppo Borile (GB Thermae Hotels) und zählt zu den Leading Spa Hotels in Italien. Was vor 300 Jahren als Sommersitz der venezianischen Familie Morosini gebaut wurde, die mit drei Dogen zu den berühmtesten Familien Venedigs zählt, ist nun der ideale Rückzugsort für Paare, die ihren romantischen Aufenthalt in Kombination mit Wellness verbringen möchten.
Weitere Informationen stehen abrufbereit unter: www.gbhotelsabano.it/de/hotel-collection/hotel-due-torri-abano/

Gruppo Borile

Die Geschichte der GB Gruppe begann in den 1970er Jahren. Aldo Borile, Vorreiter für Thermalbäder der neuesten Generation, entwickelte spezielle Pumpen, um Thermalwasser und Heilschlamm aufzufangen. Diese Pumpen wurden patentiert und anschließend von allen Hotels und Thermalzentren des Euganeischen Beckens übernommen. Gruppo Borile ist eine der größten familiengeführten Unternehmensgruppen Italiens. Zu ihr gehören neben den Hotels Planungs- und Baufirmen für schlüsselfertige Immobilien. Die fünf GB-Hotels zählen heute zu den Leading Spa Hotels in Italien. Mit fünf verschiedenen Spa- und Wellness-Bereichen bietet jedes GB-Haus einen ganz speziellen Themen-Schwerpunkt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben