Mit Detox und Wellness den Körper wieder in Schwung bringen

(Kommentare: 0)

Exklusive Ernährungsprogramme in Veneto entdecken

Frankfurt, 17. Oktober 2017. Erholungssuchende nutzen heutzutage die schönste Zeit des Jahres nicht nur zum Erkunden fremder Länder, sondern auch zur Entgiftung des Körpers, Reduktion des Körperumfanges und zur Herstellung des inneren Gleichgewichtes. Detox- und Weightloss-Programme sind mittlerweile Bestandteil von Wellnessreisen. Sie bringen den Körper wieder in Schwung und vermeiden mögliche chronische Entzündungen. Das professionelle Ärzteteam der fünf Luxus-Hotels der Dachmarke Gruppo Borile (GB Hotels) in Abano Terme, Veneto, hat eine spezielle Diät für seine Gäste erstellt.

Antioxidantien, freie Radikale und ORAC-Werte (Oxygen Radical Absorption Capacity), die die Kapazität von Naturstoffen messen, stehen im Fokus. Ob gekocht oder roh – wichtig ist, dass die Lebensmittel antioxidative Moleküle enthalten. Zu finden sind diese Elemente in Heidelbeeren, Brokkoli, Ananas, Chinakohl, Ingwer und nativem Olivenöl. Auch Curcumin und Anthocyane, die im Kurkuma und Rotkohl zu finden sind, sowie das Quertecin, das sich in dunkler Schokolade und Äpfeln befindet, tragen dazu bei, die Lebensdauer der Gene positiv zu beeinflussen. Angelehnt an die mediterrane Diät, die 2010 von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt wurde, bereiten die Küchenchefs der fünf GB Hotels mit dieser Philosophie ihre köstlichen Speisen vor. Der Metabolismus wird beschleunigt, das Immunsystem gestärkt. Resultat: Ein besseres Lebensgefühl.

Luxus-Hotel Abano Grand***** kommen Besucher in den Genuss dieses Fünf-Gänge-Menüs:

- Karotten-Röllchen mit Mohnsamen

- Venus-Reis mit weißem Spargel aus der Region auf grünem Salat oder geschälte Gerste
mit Gemüse, aromatisiert mit Curry

- Schwertfisch-Carpaccio mit Ananas oder Kaninchen-Geschnetzeltes mit Ingwer

- Gedämpfter Brokkoli mit Chia Samen und Pinienkernen oder Fenchelsalat mit
Pistazien

- Verdauungstee mit grünem Kardamon und Koriander

Für die ideale Auszeit empfehlen sich zur Ergänzung die vielfältigen, exklusiven Wohlfühl-Programme der Hotels. Mit fünf verschiedenen Spa- und Wellness-Bereichen bietet jedes Haus einen ganz speziellen Themen-Schwerpunkt. Das Abano Grand Fünf-Sterne-Luxus-Hotel steht für Anti-Aging. Beim Fünf-Sterne-Hotel Terme Trieste & Victoria liegt das modernste, neue WHITE SPA im Mittelpunkt. Romantik-Verträumte buchen das Fünf-Sterne-Hotel Terme Due Torri, vor 300 Jahren als Sommersitz der venezianischen Familie Morosini gebaut, die mit drei Dogen zu den berühmtesten Familien Venedigs zählt. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel La Residence & Idrokinesis hat sich mit Erfolg auf Rehabilitation spezialisiert. Das im deutschen Markt beliebteste Vier-Sterne-Superior-Hotel Metropole fokussiert sich auf Oriental Thermal Spa und Ayurveda. Weitere Informationen stehen unter www.gbhotelsabano.it/de/ abrufbereit.

Gruppo Borile
Die Geschichte der GB Gruppe begann in den 1970er Jahren. Aldo Borile, Vorreiter für Thermalbäder der neuesten Generation, entwickelte spezielle Pumpen, um Thermalwasser und Heilschlamm aufzufangen. Diese Pumpen wurden patentiert und anschließend von allen Hotels und Thermalzentren des Euganeischen Beckens übernommen. Gruppo Borile ist eine der größten familiengeführten Unternehmensgruppen Italiens. Zu ihr gehören neben den Hotels Planungs- und Baufirmen für schlüsselfertige Immobilien. Die fünf GB-Hotels zählen heute zu den Leading Spa Hotels in Italien. Mit fünf verschiedenen Spa- und Wellness-Bereichen bietet jedes GB-Haus einen ganz speziellen Themenschwerpunkt

Zurück

Einen Kommentar schreiben