Jaz in the City

(Kommentare: 0)

Acht Wochen ist es her, dass das Jaz Amsterdam – erstes Hotel von Steigenbergers neuer Marke Jaz in the City – Tür und Toren geöffnet hat. „Next door“ zu Amsterdam ArenA und Ziggo Dome, ist das Hotel im Handumdrehen zur Kult-Location geworden. Die überaus positiven Bewertungen in Reiseportalen bestätigen: Das Jaz Amsterdam trifft genau den Puls der Zeit und seine Gäste belohnen dies mit hohen Punktzahlen in relevanten Portalen.

Von Startschwierigkeiten keine Spur: Mit kontinuierlich über 65 Prozent Auslastung liegt die Buchungslage über dem Plan. Ein andersartiges Konzept – modern, inspirierend, im Takt mit dem Kundenwunsch.

Auch der digitale Check-in über das Smartphone funktioniert hervorragend. Über 50 Prozent der Gäste nutzen die hierfür entwickelte hotelbird-app. Sie hat sich exzellent bewährt.

Hasan Yigit Vice President Jaz Hotels und Geschäftsführer Jaz GmbH zieht Bilanz: „Das Team rund um Bandleader Jost van Beek performt sensationell. Wir sind sehr stolz auf diese großartige Leistung. Wir haben eine neue Marke eingeführt und gleichzeitig ein Lebensgefühl kreiert.“

Im Bar- und Restaurant-Konzept „Rhythms“ pulsiert das Leben. Spontane Sessions auf der hoteleigenen Bühne – live on stage. Gerade noch Martini, im nächsten Moment ein Saxophon-Solo. Jaz ist unkonventionell, überraschend, erfrischend anders – eine Komposition aus erstklassiger Hotellerie, passionierten Mitarbeitern und kreativem Zeitgeist.

 

weitere Informationen auf www.jaz-hotel.com/amsterdam/

Jaz in the City Video: https://www.youtube.com/watch?v=YOdghg3rz_I

Aktuelle Presseinformationen finden Sie im Presseportal unter www.steigenbergerhotelgroup.com

 

Presseanfragen:

A         Jannah Baldus * Lyoner Straße 40,  D-60528 Frankfurt/Main

T         +49 69 66564-427

E         pr@jaz-hotel.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben